CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Reedition: Skulptur "Koppel 1041" von Georg Jensen

Eine Reise in die Vergangenheit – Georg Jensen bringt Henning Koppels imposante "Koppel 1041" zurück.

Zum 100. Geburtstag von Design-Ikone Henning Koppel ehrt Georg Jensen den Gestalter mit einem seiner Entwürfe. Genauer: seine samft geschwungene Skulptur "1041" – für den dänischen Silberspezialisten "ein Paradebeispiel organischer Formensprache". Entworfen hatte Koppel es 1954, war daraufhin mit dem handgefertigten Ergebnis allerdings unzufrieden, so dass "1041" nie wieder produziert wurde. Bis heute.

Objekt "Koppel 1041" von Georg Jensen

Die wohl wichtigste Aufgabe: Henning Koppels Vorstellungen richtig umzusetzen. Ein Vorhaben, dass das dank 3D-Modelling-Tools und der Handwerkskunst eines einzigen Silberschmieds, aufging. Das Ergebnis: eine aus einem 12-Kilo schweren Stück Feinsilbers handgehämmerte Skulptur, die natürlich auch als Schale benutzt werden kann. Maße: L 74 x B 45 x H 24 cm

Preis: auf Anfrage.

www.georgjensen.com

Tipp: Mehr von Georg Jensen im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Weitere Themen:
Designklassiker in neuem Gewand
Wohnen mit Klassikern
Skandinavisch wohnen