CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Reedition des Sessels "Knitting Chair" von Menu

Menu reeditiert einen Klassiker der Dänischen Moderne – den "Knitting Chair" von Ib Kofod-Larsen.

Ein Klassiker feiert sein Comeback: 1951 entstand der "Knitting Chair" von Architekt und Designer Ib Kofod-Larsen - allerdings nur in limitierter Auflage. Fast 70 Jahre später bringt Menu den Sessel neu heraus und Fans der nordischen Möbelgestaltung kriegen einen ebenso schlicht schönen wie praktischen Gefährten zurück.

Sessel "Knitting Chair" von Menu

So sind zum Beispiel die Aussparungen in der Rückenlehne nicht einfach nur aus ästhetischen Gründen vorhanden, ihr originärer und dazu namensgebender Sinn: ein Plätzchen zum Ausruhen und Ablegen der Ellbogen während des Strickens zu schaffen. Maße: B 71,3 x T 66,9 x H 90,6 cm.

Preis: ca. 1.800 Euro.

menu.as

Tipp: Passende Beistelltische im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Relaxsessel – stilvoll entspannen
Die schönsten Ohrensessel
Moderne Schaukelstühle