CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

"Play Parade. Eine Eames-Ausstellung für Kinder" von Vitra

Eintauchen in die Welt von Tiermasken in Zirkusmanegen, Puppen in Spielzeugwagen und tanzenden Kreiseln: Vom 9. September 2017 bis zum 11. Februar 2018 gibt es in der Vitra Design Museum Gallery Kunst und Kultur zum Anfassen für Kinder.

Ray und Charles Eames sind bekannt für ihre hochwertigen Möbel. Dass sie auch Spielzeuge entwarfen und die kindliche Kreativität ernst nahmen, können Familien und Kinder ab September in Weil am Rhein hautnah miterleben.

"Play Parade. Eine Eames Ausstellung für Kinder" in der Vitra Design Museum Gallery

Alle kleinen und großen Besucher erwartet eine bunte Spielzeugwelt der Eames-Brüder, die durch Spiel und Spaß entdeckt werden kann. Besonders beim Familientag am 1. Oktober gibt es spannende Mitmachaktionen, eine Schatzsuche und großes Drachensteigen.
Die Ausstellung ist eine Mischung aus Fantasie- und Museumswelt und ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet. Die Eröffnungsveranstaltung findet am 8. September von 16-18 Uhr statt.
www.design-museum.de

Tipp: Mehr Produkte von Vitra im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Charles und Ray Eames
Die besten Tipps fürs Kinderzimmer
Kindermöbel: Darauf kommt es an