Unsere Partner

Haarige Angelegenheit Sofabezug aus Schaffell von Bemz und Tom Dixon

Achtung, Achtung – Tipp für alle, die gern eher ungewöhnlich wohnen. Tom Dixon und Ikea-Möbelbekleider Bemz haben sich zusammengetan. Ergebnis: Ein Sofabezug aus isländischem Schaffell.

Man kann einiges über Tom Dixon berichten. Ein Hang zu unauffälligen Understatement-Entwürfen gehört sicherlich nicht dazu. Nun hat sich der britische Metallpapst an isländisches Schaffell gewagt und selbiges zusammen mit Bemz in einen Sofabezug für Ikeas "Delaktig"-Bettsofa verwandelt, wie er viel aufsehenerregender wohl nicht denkbar ist.

Ikea s"Delaktig"-Sofa mit Bezug von Tom Dixon und Bemz
© Bemz

Ikeas "Delaktig" mausert sich so vom Gebrauchsgegenstand zur Tom Dixon-typischen Skulptur. Bemz und das Studio des britischen Designers präsentierten ihre Kooperation erstmals auf der Mailänder Möbelmesse zu Beginn des Monats. Weitere Bezüge für Ikeas Polsterkollektion sollen alsbald folgen.

www.bemz.com

Tipp: Dekoration und Textilien für das Wohnzimmer finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Alles rund ums Sofa
Sofas bei Vorher-Nachher
Aktuelle Wohntrends

Neu in Tipps & Trends