Unsere Partner

Nord-Süd-Allianz Modulare Wandgarderobe "Waltz" von Gamfratesi für GTV

Der neueste Entwurf des Designerduos GamFratesi versteht sich als Hommage an die Wiener Wurzeln ihres Auftraggebers: Wiener GTV Design.

2006 gründeten die Dänin Stine Gam und der Italiener Enrico Fratesi ihr gemeinsames Studio in Kopenhagen. Seitdem vereinen die beiden in ihren Entwürfen das beste beider Kulturen: skandinavische Handwerkstradition mit italienischem Intellekt. Ganz neu: ihre verspielte "Waltz"-Garderobe aus Bugholz für Wiener GTV Design.

Modulare Wandgarderobe "Waltz" von Gamfratesi für Wiener GTV Design
© Wiener GTV Design

Mit ihren fließenden, kreisenden Bewegungen erinnert die modulare Garderobe nicht nur an den wohl ältesten und bekanntesten Standardtanz, den Walzer, sie verdankt ihm auch ihren Namen. Die einzelnen Module bestehen aus drei Elementen, die in unterschiedlichen Formationen zusammengesteckt werden können und dabei stets die Schrittfolge eines Walzer tanzenden Paares abbilden.

Preis: ab 475 Euro.

www.gebruederthonetvienna.com

Tipp: Alles für die Garderobe im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Ratgeber: Garderobe
Praktische Garderoben

Neu in Tipps & Trends