CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Fahrrad "Sladda" von Ikea

Seit wenigen Tagen gibt es bei Ikea auch Fahrräder. Dürfen wir vorstellen: Das Schweden-Rad "Sladda".

Radeln auf Schwedisch: Problemlos zum Markt, zur Arbeit, zur Kita oder abends in den Park soll Ikeas "Sladda" uns befördern. Dazu sieht das Zweirad schick aus und ist ausschließlich mit einem Unisexrahmen mit abgewinkeltem Oberrohr in zwei Größen - 26 und 28 Zoll - zu haben. Dazu bringt "Sladda" eine solide Zweigang-Automatik und einen Rücktritt mit. So weit, so unkompliziert. Qualität für Profis bringt der Riemenantrieb des Schweden-Fahrrads ins Spiel. Der ist nämlich weitestgehend wartungsfrei und muss nicht gefettet werden.

Ikeas neues Fahrrad "Sladda"

Jedes "Sladda" hat eine Klick-Kupplung für den Hänger an Bord. Der ist indes nicht im Lieferumfang enthalten und kann auf Wunsch zugekauft werden.

"Sladda" kostet ab 779 Euro. Ikea Family Card-Besitzer bekommen das Rad für ab 479 Euro.

www.ikea.com

Weitere Themen:
Alle Ikea-Themen auf einer Seite
10 populäre Irrtümer rund ums Energiesparen
Dekorieren