Unsere Partner

Helle Köpfe Leuchte "VV Cinquanta" von Astep

Stehleuchte "VV Cinquanta" wirkt wunderbar elegant und entstammt feinstem italienischem Licht-Adel.

Ach, die Italiener: Drei Generationen Licht-Dynastie - eine echte Familiensaga, wie herrlich! Am Anfang stand Gino Sarfettis Marke Arteluce. Dessen Sohn Riccardo nannte seine eigene Leuchtenfirma Luceplan und Sohn Alessandro verlegt mit seinem Label Astep jetzt tolle neue und alte Entwürfe - wie die "VV Cinquanta" von 1951.

Leuchte "VV Cinquanta" von Astep Design
© Astep

Entworfen hat die schlanke Lichtspenderin Vittoriano Viganó während seiner Zeit als Art Director für Arteluce.

Der Preis: ca. 820 Euro.

www.astep.design


Neu in Tipps & Trends