Unsere Partner

Aus Eisen Möbelkollektion "Officina" von Ronan und Erwan Bouroullec für Magis

Manche Dinge sind einfach für die Ewigkeit gemacht, und so entwarfen die Brüder Bouroullec die schmiedeeiserne Möbelkollektion "Officina" für Magis für ein ganzes Wohn-Leben.

Ihr feines Gespür für Formen, Oberflächen und Materialkombinationen sind die Stärken der Star-Designer Ronan und Erwan Bouroullec. Für Magis entwickelten die beiden Franzosen ihre "Officina"-Kollektion aus verzinktem oder rostschutzbehandeltem und polyesterlackiertem Schmiedeeisen, die archaisch und handwerklich wirkt und doch zeitgemäße Formen mitbringt. Nach einer Reihe unterschiedlicher Tische ergänzen sie die Serie nun um Stühle und Hocker.

Stühle "Officina" von Magis
© Magis

Die von Hand gehämmerte Oberfläche der "Officina"-Möbel hat stets etwas gewünscht unperfektes, ihr hohes Gewicht vermittelt die Qualität der Kollektion. Die Tischplatten der Serie sind aus Stahlblech, amerikanischem Walnussholz, wärmebehandelter Esche oder gehärtetem Glas, Schiefer oder Carrara-Marmor gemacht. Die Sitzflächen und Rückenlehnen der Stühle werden aus unterschiedlichen Holzarten gefertigt.

Preisbeispiel: Den "Officina"-Stuhl (Foto) gibt es ab ca. 380 Euro.

www.magisdesign.com


Neu in Tipps & Trends