CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Stuhl "Saya" von Arper für Kinder

Stuhl "Saya" vom Designer-Trio Lievore Altherr Molina gibt es jetzt auch als Miniversion für Kinder.

Ein Geweih, eine japanische Figur, eine Schwertscheide? Wahrscheinlich gleicht die Rückenlehne des neuen Sitzmöbels eher Letzterem, denn Arper, die Marke aus dem italienischen Treviso, hat uns mit "Sayas" Namen einen Hinweis gegeben: Saya bezeichnete im Japanischen einst die Hülle eines Samurai-Schwertes. Das bekannte Designstudio von Alberto Lievore, Jeanette Altherr und Manuel Molina hat "Saya" in verschiedenen Holzfarben und Lackierungen gestaltet. "Sayas" Untergestell gibt es in Holz oder verchromtem Stahl - und jetzt in einer deutlich kleineren Version auch für Kinder.

Stuhl "Saya" von Arper

Der Mini-"Saya" ist ebenso stabil und schnittig geformt wie seine großen Verwandten.

Der Preis: ca. 560 Euro.

www.arper.com