Unsere Partner

Altholz Möbel aus dem Gründungsholz des Berliner Stadtschlosses

Klar, funktional und ohne Schnörkel, dafür mit historischem Massivholz - Designer Michél-Philipp Maruhn fertigt aus einstigen Gründungspfählen des Berliner Stadtschlosses seine Möbel.

Tisch "Friedrich" bringt jahrhundertealtes Mooreichenholz und geschwungene Stahlkufen ins Esszimmer. Die Tischplatte ist stolze 5 cm stark und neben Mooreiche in verschiedenen anderen Hölzern zu haben. Löcher, Risse und Äste sind gewollt und betonen den individuellen Charakter des Möbels, schließlich ist es wie die anderen Möbel der Reihe aus Gründungsholz des alten Berliner Stadtschlosses gefertigt.

Möbel aus Mooreichenholz und Stahl von Michél-Philipp Maruhn
© Michél-Philipp Maruhn

Verstärkung erhält "Friedrich" durch Bank "Ludwig" und Hocker "Wilhelm" aus den gleichen Materialien. Leuchte "Elisabeth" bringt durch ihren kupfernen Leuchtenschirm einen femininen Ausdruck in die Möbelfamilie.

Preise auf Anfrage.

www.mpm-moebel.com


Neu in Tipps & Trends