Unsere Partner

Von der Rolle Sitzmöbel-Serie "Roll Collection" von Verena Hennig

Bewegliche Aluminiumstäbe sind das charakteristische Merkmal von Verena Hennigs "Roll Collection", einer Serie geradliniger Sitzmöbel, bestehend aus Bank, Hocker und Stuhl. Der Clou: Die Rollen der Möbel funktionieren als integrierte Massagefläche.

Lass dich massieren: Die "Roll Collection" von Verena Hennig, einer jungen Designerin aus Fürth, ist aus Aluminium gemacht, in starken Farben lackiert und mit beweglichen Massage-Rollen aus Aluminium ausgestattet. Entworfen hat die Designerin Stuhl, Bank und Hocker für draußen und drinnen, zu haben sind sie derzeit über Hennigs Website. Im Januar soll ein Online-Shop folgen.

"Roll Chair" von Verena Hennig
© Tilman Weishart/Verena Hennig

Erhältlich sind die "Roll"-Möbel in Weiß, Creme, Rot und Schwarz.

Der Preis: Der "Roll Chair" kostet ca. 500 Euro, die Bank gibt es für ca. 400, den Hocker für ca. 300 Euro.

www.verenahennig.com


Neu in Tipps & Trends