Unsere Partner

Bett "Flai" von Müller Möbelwerkstätten

Vom Kölner Designerduo Kaschkasch kommt das minimalistische "Flai"-Bett. Erhältlich ist der moderne Schlafplatz bei Müller Möbelwerkstätten.

Klare Linien und ein zurückspringendes Untergestell - nicht nur der Name "Flai" erinnert ans Fliegen. Auch das Design stimmt in das Thema ein. Das Designerduo Kaschkasch, bestehend aus den gelernten Schreinern Florian Kallus und Sebastian Schneider, entwarf mit dem Bett eine scheinbar schwebende Plattform für entspannte Träume.

Bett "Flai" von Müller Möbelwerkstätten
© Müller Möbelwerkstätten

"Flai" ist wahlweise in Weiß oder Anthrazit zu haben. Seine geölte Birkenkante bringt optisch Wärme ins Schlafzimmer. Fünf verschiedene Metallablagen können am Bettrahmen aufgesteckt werden, um Zeitschriften, Wecker oder das Handy unterzubringen. Das minimalistisch gestaltete Kopfteil des Bettes ist optional. Erhältlich ist "Flai" in den Maßen 140, 160 und 180 x 200 cm.

Grundpreis: ca. 700 Euro in 140 x 200 cm.

Zum Hersteller:
www.muellermoebel.de

Neu in Tipps & Trends