Unsere Partner

Stuhl "Nub" von Patricia Urquiola

Ein Sessel mit viel Rückgrat und ganz nebenbei ein Werk von Stardesignerin Patricia Urquiola ist der "Nub Chair 1440".

So vielseitig: Patricia Urquiolas "Nub Chair" ist ein Stuhl nach englischer Windsor-Tradition. Auf ihrer Rückseite punktet die Serie mit verdickten Holzstäben, die das Sitzen unterstützen und dem Stuhl zugleich eine schöne Struktur verleihen.

Stuhl "Nub" von Patricia Urquiola
© Andreu World

Die Untergestelle sind in verschiedenen Varianten und Farben zu haben. "Nub" ist als Vierbeiner, mit Kufen oder als Drehstuhl erhältlich. Zur Kollektion gehören außerdem ein Sessel und ein kleines Sofa.

"Nubs" markanter Rücken ist aus lackiertem oder naturbelassenem Buchenholz. Die Untergestelle variieren nicht nur in Form und Farbe, sondern auch im Material. Darunter: Massivholz, Chrom oder Stahl.

Der Preis: ab etwa 1.420 Euro.

Zum Hersteller:
www.andreuworld.com


Neu in Tipps & Trends