Unsere Partner

Ausstellung über Studio EOOS im MAK Wien

Dem österreichischen Designstudio EOOS widmet das Museum für angewandte Kunst (MAK) eine erste große Werkschau. Zu sehen ist die Ausstellung bis Mitte Mai.

Unter dem Titel "EOOS" zeigt das MAK eine Ausstellung des gleichnamigen Designstudios. Das von EOOS im Jahr 2014 gestaltete "MAK Design Labor" bildet den Rahmen für den Ausstellungsparcours, der die vielschichtige Entwurfspraxis der Studiogründer Martin Bergmann, Gernot Bohmann und Harald Gruendl veranschaulicht.

Ausstellung über Studio EOOS im MAK Wien
© MAK Wien; Paul Prader

Als sich die Designer 1988 beim Studium an der heutigen Universität für angewandte Kunst Wien kennenlernten, lautete ihr erklärtes Ziel, nicht einzelnen Star-Designern wie Philippe Starck nachzueifern, sondern kreative Synergien gezielt als Trio zu nutzen. "Wie eine Rockband arbeiten" wollten sie. EOOS steht heute für Design jenseits beliebiger Massenware oder modischer Luxusgüter.

Zu sehen ist "EOOS" bis 17. Mai.

Zum Museum:
www.mak.at


Neu in Tipps & Trends