Unsere Partner

Ausstellung über die Bibliothek von Birmingham in Berlin

"Mecanoo architecten: A People's Palace. Die Bibliothek von Birmingham" heißt eine heute eröffnete Ausstellung bei Aedes in Berlin.

Die Ausstellung "A People's Palace" stellt die jüngsten Projekte des niederländischen Büros Mecanoo architecten vor. Die stark fachübergreifende Herangehensweise von Mecanoo hat in den vergangenen drei Jahrzehnten ein breit gefächertes Portfolio hervorgebracht, dessen gestalterische Umsetzung von technischen Fähigkeiten auf hohem Niveau und beachtlicher Detailgenauigkeit zeugt.

Ausstellung über die Bibliothek von Birmingham in Berlin
© Architekturforum Aedes

Die Schau zeigt große, öffentliche Bauten des Büros wie die Bibliothek in Birmingham in Großbritannien, das Stadtverwaltungsgebäude und den Bahnhof von Delft, das Wei-Wu-Ying-Zentrum für Kunst und Kultur in Kaohsiung in Taiwan und das städtische Bruce-C.-Bolling-Gebäude in Boston.

Allen Projekten gemein ist ein besonderes Augenmerk auf Interaktion, die Schaffung eines Gemeinschaftsgefühls, auf Transparenz und die Gestaltung einer dynamischen Beziehung von Innen und Außen, die den Besucher dazu einlädt, zu verweilen. Für die Gründerin und Kreativdirektorin von Mecanoo, Francine Houben, sind öffentliche Bauten das soziale und kulturelle Herzstück der Gesellschaft: "Öffentliche Gebäude bedürfen des öffentlichen Raums und sollten für jedermann einladend wirken."

Zu sehen ist "A Peoples Palace" bis 27. November.

Zum Architekturforum:
www.aedes-arc.de


Neu in Tipps & Trends