CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Sofa "Fold" mit feinen Details

Pragmatisches Design und eine Prise Raffinesse bringt das neue Sofa "Fold" mit, das jetzt bei Verzelloni zu haben ist.

Kompakt und ausschließlich funktional ist Fold nur auf den ersten Blick. Bei genauerer Betrachtung offenbart das vom jungen Designerduo Garcia Cumini entworfene Sitzmöbel besondere Details.

Sofa "Fold" mit feinen Details

So begeistert beim zweiten Hinsehen die Ziernaht "Punto Cavallo", deren Farbe aus elf Tönen gewählt werden kann und die dem Sofa einen edlen Touch verleiht. Genauso wie die spezielle Faltung des Bezugsstoffs an den Armlehnen, die wohl Namensgeber für das neue Sitzmöbel im Hause Verzelloni war.

Sofa "Fold" mit feinen Details
Ziernaht "Punto Cavallo"

Eine umfangreiche Palette von rund 400 möglichen Bezügen aus Baumwolle, Leinen, Wolle, Filz oder Leder macht "Fold" zum wahren Kombinationswunder. Das schicke Sitzmöbel steht auf filigranen Beinen, die in verchromter Optik oder in den Farben Weiß, Rot oder Grau zu haben sind.

"Fold" ist auch als Chaiselongue oder Dormeuse erhältlich und kann durch Eck- oder Seitenteile ergänzt werden, zusätzlich umfasst die "Fold"-Serie einen kleinen Sessel, einen Hocker und Sitzkissen.

Das Sitzmöbel kostet in der kleinsten Version mit den Maßen 144 x 85 cm und mit einfachem Stoffbezug ca. 2.093 Euro.

Zum Hersteller:
www.verzelloni.it