Unsere Partner

Hausboote "Floating Homes" in Hamburg suchen Bewohner

In Großstädten werden Grundstücke für Traumhäuser immer knapper. Hamburg lockt deshalb anspruchsvolle Bauherren aufs Wasser – mit modernen Hausbooten, die zum Komplettpreis angeboten werden.

Sieben Hausboote sind in den letzten Monaten am Victoriakai in Hamburg-Hammerbrook entstanden, wo sie seit ihrer Fertigstellung im März eine elegante "schwimmende Perlenkette" bilden.

Die "Floating Homes" vereinen zeitgemäße Architektur und anspruchsvolles Innendesign mit viel Platz und toller Aussicht: Jedes Hausboot hat 116 m² Wohnfläche und ein 55 m² großes Skydeck, die Innenräume sind 2,80 Meter hoch – großzügige Dimensionen für ein Haus auf dem Wasser.

Hausboote "Floating Homes" in Hamburg suchen Bewohner
© Floating Homes

Mit drei verschiedenen Grundrissvarianten - Loft, Family, Sport - passen sich die Hausboote den Bedürfnissen ihrer Bewohner an. Wer will, kann sogar schwimmende Terrassen, Gärten oder Pools hinzufügen. Die "Floating Homes" sind mit modernster Technik und höchster Energieeffizienz ausgestattet. Durch ihre hoch gedämmte Gebäudehülle und das ausgereifte Energiekonzept erfüllen sie die Werte der geltenden Energieeinsparverordnung.

Geplant werden die "Floating Homes" vom gleichnamigen Hersteller, der sich auf exklusive Hausboote mit Designanspruch spezialisert hat. Gefertigt wurden sie in einer Hamburger Werft.

Seit März 2014 ist die Perlenkette auf dem Kanal nun komplett, die ersten Häuser werden nach Kundenwünschen eingerichtet. Eines der Hausboote ist als Musterhaus nach Anmeldung zu besichtigen. Zu haben sind die eleganten Hausboote zu Preisen ab 569.000 Euro inklusive 30 Jahre Pacht für Liegeplatz und Steganlage.

Zum Anbieter: www.floatinghomes.de


Neu in Tipps & Trends