Unsere Partner

Elisa Strozyk zeigt neue Arbeiten in der Stilwerk Design Gallery

Die Designerin Elisa Strozyk entlockt Materialien unverhoffte Eigenschaften und Funktionen. Das Stilwerk Hamburg zeigt nun erstmals eine Werkschau der jungen Berlinerin.

Vom 4. April bis zum 17. Mai werden die Stücke Strozyks in der Großen Elbstraße in Hamburg zu sehen sein, darunter neben preisgekrönten Entwürfen aus Holz auch die neuesten Arbeiten aus der Serie "Ceramic Tables".

Elisa Strozyk zeigt neue Arbeiten in der Stilwerk Design Gallery
© Studio Been

Strozyk widmet sich in ihren Arbeiten stets dem Material und dessen Erkundung. So entlockt sie Materialien unverhoffte Eigenschaften und Funktionen. Bekannt wurde Strozyk mit ihrer Serie "Wooden Textiles": In Dreiecke geschnittene Holzfurnierstücke werden auf Textilien aufgebracht, wodurch das eigentlich starre Material flexibel und formbar wird. Für die Objekte erhielt Strozyk zahlreiche Preise – unter anderem den Nachwuchs-Designpreis der Bundesrepublik Deutschland und den Salone Satellite Award.

Die Ausstellung ist von morgen, 4. April, bis zum 17. Mai in der Stilwerk Design Gallery in der Großen Elbstraße 68 im 7. Obergeschoss zu sehen, bereits heute Abend findet um 19 Uhr die Vernissage in Anwesenheit der Künstlerin statt.

Die Ausstellungsräume sind dienstags bis freitags von 10 bis 19 Uhr, samstags von 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Zur Webseite der Stilwerk Design Gallery: www.stilwerk-designgallery.com


Neu in Tipps & Trends