Unsere Partner

"Wishbone Chair" von Hans J. Wegner als Geburtstagsedition

Am 2. April 2014 wäre Hans J. Wegner 100 Jahre alt geworden. Zum Jubiläum gibt's eine Sonderedition des "Wishbone Chair", die man nur heute am Geburtstag der dänischen Designlegende bestellen kann.

Hans J. Wegner gilt als unbestrittener Meister des dänischen Stuhldesigns. Im Laufe seines Lebens entwarf er rund 500 Stühle, von denen einige im Programm des dänischen Herstellers Carl Hansen & Son zu finden sind – unter anderem den "Wishbone Chair", den man nur heute als Sonderedition bestellen kann: Alle Sonderausgaben erhalten eine Gravur mit dem Geburtsdatum und der Signatur Wegners.

"Wishbone Chair" von Hans J. Wegner als Geburtstagsedition
© Carl Hansen & Søn Møbelfabrik A/S

Um die Signatur Wegners so detailgetreu wie möglich wiederzugeben und dabei den Anspruch des Möbeldesigners an eine hochwertige Verarbeitung einzuhalten, wird bei der Sammleredition die Gravur mit einem Laser dezent auf der Unterseite des Stuhls in die Holzoberfläche gesetzt.

"Wishbone Chair" von Hans J. Wegner als Geburtstagsedition
© Carl Hansen & Søn Møbelfabrik A/S

Den "Wishbone Chair" hatte Hans J. Wegner 1949 entworfen. 1950 war er bei Carl Hansen & Son in Produktion gegangen, heute ist er der meistverkaufte Wegner-Stuhl.

Die Sonderedition des Stuhls wird zum Normalpreis ab ca. 701 Euro angeboten. Wer den "Wishbone Chair" mit Gravur bestellen möchte, kann dies über einen der offiziellen Carl Hansen & Son-Händler tun.

Zur Händlersuche bei Carl Hansen & Son:
www.carlhansen.com


Neu in Tipps & Trends