Unsere Partner

Ausstellung "Vom Wissen über den Ort" über Bauten von Baumschlager Eberle

Bis 13. März zeigt das Aedes Architecture Forum in Berlin ausgewählte Projekte des international tätigen Architekturbüros Baumschlager Eberle, die unter Bezugnahme auf den jeweiligen Entstehungsort geplant und umgesetzt wurden.

Die sieben Projekte, die am Pfefferberg in Berlin zu sehen sind, zeigen das ganze Spektrum des Architekturbüros: von der Stadtplanung in Sheshan (China) bis zur Villa in Los Angeles. Alle Exponate demonstrieren, wie sowohl das Verständnis des jeweiligen kulturellen Kontextes als auch die Beachtung der spezifischen Bedürfnisse des Bauherrn in die Planung und Umsetzung der Projekte bei Baumschlager Eberle einfließen.

Ausstellung "Vom Wissen über den Ort" über Bauten von Baumschlager Eberle
© be baumschlager eberle

Die Bedeutung der Nutzer der Gebäude wird auch in der Ausstellungskonzeption Rechnung getragen: In Videointerviews erläutern sie gemeinsam mit den Architekten, wie sich ihre jeweiligen Wünsche und Vorstellungen in Umsetzung und Gestalt der Projekte widerspiegeln.

Die Exponate sind noch bis zum 13. März im Aedes am Pfefferberg, Christinenstr. 18-19, in Berlin zu sehen. Die Ausstellung ist von Dienstag bis Freitag zwischen 11.00 Uhr bis 18:30 Uhr, am Wochenende von 13.00 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Zur Veranstaltung im Netz:
www.aedes-arc.de


Neu in Tipps & Trends