Unsere Partner

Ausstellung über modernes Stuhl-Design in München

Als Königsdisziplin des Möbeldesigns gilt er, der Stuhl. Die Ausstellung "Auf die Plätze!" der "Platform" in München widmet sich bis März diesem Phänomen und zeigt rund 30 Stühle von zeitgenössischen Designern.

Noch immer ist der Stuhl die Visitenkarte eines jeden Designers. Ob Alltagsgegenstand oder skulpturales Kunstwerk - das Sitzmöbel zeigt sich in vielen Variationen. Innovative Materialien und Herstellungsverfahren eröffnen dabei neue gestalterische Wege. Die Münchner "Platform" präsentiert in einer Ausstellung nun über 30 Stühle zeitgenössischer Gestalter, darunter Designgrößen wie Konstantin Grcic oder Jerszy Seymour bis hin zu jungen Talenten.

Klappstuhl "Frode" von Ikea
© Ikea

Besucher sind eingeladen, Platz zu nehmen und die Stühle auf ihre Funktionalität zu testen. Im direkten Nebeneinander werden so die Ansätze der verschiedenen Designer deutlich, die Materialität erfahr- und die Entwürfe in ihrer Unterschiedlichkeit spürbar.

Zu sehen ist die Ausstellung bis 7. März bei "Platform" in der Kistlerhofstraße 70, Haus 60, in München.

Zur Ausstellung im Netz:
www.platform-muenchen.de


Neu in Tipps & Trends