Unsere Partner

Ausstellung über Verner Pantons Wohnlandschaft "Visiona 2" bei Vitra

Einer Wohn-Utopie aus den 70er Jahren ist das Vitra Design Museum ab Anfang Februar auf der Spur. Die Design Gallery zeigt dann Verner Pantons Wohnlandschaft "Visiona 2" von 1970.

1970 gestaltete der dänische Designer Verner Panton im Auftrag der Bayer AG die Wohnlandschaft "Visiona 2", eine der wohl radikalsten Zukunftsvisionen im Design des 20. Jahrhunderts: Anstatt getrennter Räume und klassischer Möbel sah Panton niedrige, bunte Polsterelemente vor, die das entspannte, informelle Lebensgefühl der Zeit widerspiegelten.

Ausstellung über Verner Pantons Wohnlandschaft "Visiona 2" bei Vitra
© Vitra Design Museum

Im Zentrum stand die "Fantasy Landscape", ein höhlenartiger Raum in leuchtenden Farben und organischen Formen. Eine Ausstellung in der Vitra Design Museum Gallery zeigt eine originalgetreue, begehbare Rekonstruktion davon, ergänzt durch einen Blick hinter die Kulissen von Pantons "Visiona"-Projekt.

Zu sehen ist "Visiona 2" ab Freitag, 7. Februar, in der Gallery auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein.

Zum Museum:
www.design-museum.de


Neu in Tipps & Trends