Unsere Partner

Stromtisch "Stromer" mit Steckdosen auf Arbeitshöhe

"Stromer" wurde entwickelt von dem Designkollektiv Njustudio aus Coburg und gibt Energie immer dort, wo sie gerade gebraucht wird.

"Stromer" ist ein praktischer Energiediener, der Bücken und Recken nach Steckdosen und Kabelführungen überflüssig macht. Der Hintergrund: All unsere neuen elektronischen Geräte suggerieren Unabhängigkeit und Mobilität und dürsten doch stets nach Energie. Sie brauchen Strom.

Stromtisch "Stromer" mit Steckdosen auf Arbeitshöhe
© Njustudio

Handlich und praktisch ist "Stromer". Das stilisierte Strompferdchen steht auf schlanken Beinen, trägt eine Steckdosenleiste auf dem Rücken und ein Kabel um den Hals, der auch als Tragegriff dient. "Stromer" ist 65 cm hoch, 35 cm breit und 20 cm tief und aus Birkenholz, Stahlblech und Kunststoff gemacht. Zu haben ist der vierbeinige Energielieferant in Schwarz oder Weiß.

Der Preis: rund 149 Euro.

Zum Hersteller (mit Online-Shop):
www.njuorder.com


Neu in Tipps & Trends