Unsere Partner

Mobile Küche "Critter" bei Skitsch

Wo Wohnraum knapp ist, spart Skitschs tragbare Küche "Critter" Platz. Und sie kommt mit, wenn der mobile Mensch von heute wieder einmal umzieht.

Wenn Sie mögen, begleitet "Critter", die mobile Küche von Designerin Elia Mangia, Sie von nun an durchs Leben. Der schlicht gestaltete Tisch auf schlanken Beinen bringt alles mit, was eine moderne Küche so benötigt. Inklusive Herd und Spüle. "Critter" verzichtet allerdings auf das, was herkömmliche Küchen sonst so statisch macht: feste Einbauten.

Mobile Küche "Critter" bei Skitsch
© Skitsch

Hergestellt wird "Critter" beim italienischen Hersteller Skitsch, die Küche ist wahlweise für draußen oder für drinnen gedacht, einfach zerlegbar und hinterfragt die gewohnte Fixposition der Kochstelle im Haus.

"Critter" ist 240 cm lang, ihr Herd funktioniert per Gaskartusche, Wasser besorgt sich der Nutzer mit einem handelsüblichen Schlauch. Zu zweit lässt sich das Leichtgewicht mühelos bewegen.

Preis auf Anfrage.

Zum Hersteller:
www.skitsch.it

Neu in Tipps & Trends