Unsere Partner

Kölner Design Post bringt Design und Fußball zusammen

Der Kölner Kunstsalon feiert der Tage "Literatur in den Häusern der Stadt". Heute lädt die Design Post zur Lesung rund ums Thema Fußball.
Kölner Design Post bringt Design und Fußball zusammen
© Jan Armgardt

EM-verrückte Möbelliebhaber aufgepasst: Wenn in Köln kulturbegeisterte Gastgeber zu Lesungen in private Häuser und Wohnungen, Geschäftsräume oder sommerliche Gärten einladen, darf die Design Post nicht fehlen. Die begrüßt heute Peter Lohmeyer, der ab 19 Uhr aus Moritz Rinkes Buch "Also sprach Metzelder zu Mertesacker… Lauter Liebeserklärungen an den Fußball" lesen wird.

Und so können wir zwischen den Möbeln von Carl Hansen, Moooi, Moroso oder Arper unserer Fußballleidenschaft freien Lauf lassen. Schließlich soll es Menschen geben, die in beiden Disziplinen zuhause sind.

Moritz Rinke, einer der bekanntesten Dramatiker Deutschlands, Romancier und selbst Stürmer in der DFB-Autoren-Nationalmannschaft, hat seinem großen Hobby nun ein Buch gewidmet: Er imaginiert sich als Poolwächter der deutschen Nationalmannschaft ins Schlosshotel Grunewald, er schreibt für Angela Merkel Liebesbriefe an Bastian Schweinsteiger, für Jogi Löw Wutreden, über Kloses Torkrisen Dramolette und entführt den DFB-Pokal heimlich in die Berliner Nacht.

Der Schauspieler Peter Lohmeyer – schon in "Das Wunder von Bern" als Fußballfan gefeiert – liest den Text von Moritz Rinke. Im Anschluss zeigt die Design Post das EM-Spiel Deutschland gegen die Niederlande.

Zur Kölner Design Post:
www.designpostkoeln.de


Neu in Tipps & Trends