Unsere Partner

Neue Outdoor-Kollektion von Gubi

Outdoor-Sessel am Teich
Als neue Outdoor-Varianten: Loungechair "Pacha" von Pierre Paulin, Leuchte "Obello" von Bill Curry, TS Tisch von GamFratesi
© Gubi
Für archetypische Formen und elegante Reeditionen ist Gubi seit Jahren bekannt. Nun wagen sich die Dänen mit einer Outdoor-Kollektion erstmals ins Freie.

Die neue Outdoor-Kollektion besteht aus neu aufgelegten Entwürfen archivierter Design-Ikonen, als auch aus Outdoor-Varianten aus Gubis eigenem Portfolio, die drinnen wie draußen eine gute Figur machen. 

Neben Rattanmöbeln der "Bohemian 72"-Kollektion von Gabriella Crespi aus den 1970er Jahren wird die "Obello"-Leuchte von Bill Curry als tragbare Variante genauso wie der "TS"-Tisch von GamFratesi für den Einsatz unter freiem Himmel neu aufgelegt. Ergänzt durch wetterfeste Designs neu interpretierter Klassiker wie den tiefen, skulpturalen "Pacha"-Loungechair von Pierre Paulin oder Marcel Gascoins "C-Chair" und "F-Chair" in robustem Teakholz. Auch die legendäre "Tropique"-Kollektion von Mathieu Mategot, die jahrzehntelang nicht mehr produziert wurde, taucht mit Gubi in mediterrane Gefilde ein. Mehr Dolce Vita geht nicht.

Geflochtener Loungechair auf Balkon am Meer
Gute Aussichten mit Marcel Gascoins "F-Chair" und GamFratesis "TS Tisch" unter freiem Himmel
© Gubi

Loungechair "Pacha" Outdoor von Pierre Paulin für Gubi. Preis: ab 2.299 Euro.
Loungechair "F-Chair" Outdoor von Marcel Gascoin für Gubi. Preis: ab 899 Euro.
TS Tisch von GamFratesi für Gubi. Preis: ab 699 Euro.
Leuchte "Obello" von Bill Curry für Gubi. Preis: 249 Euro.
www.gubi.com


Mehr zum Thema