Unsere Partner

Auszeit im Grünen Nachhaltig designte Cabins von Raus

Cabin mit schwarzer Holzfassade in der Natur
Hier lässt es sich wunderbar entschleunigen: die nachhaltigen Cabins von Raus
© Raus
Dem Großstadttrubel entfliehen, eine entschleunigende Auszeit in der Natur nehmen oder für Arbeitsprojekte brainstormen – das ist seit Oktober in den zeitgemäß designten und nachhaltigen Cabins des Berliner Hospitality-Tech-Startups Raus möglich.

Unweit von Berlin mitten in der Natur zwischen Mecklenburgischer Seenplatte und Uckermark haben die drei Schulfreunde Christopher Eilers, Johann Ahlers und Julian Trautwein gemeinsam mit einem Team aus Architekt:innen, Hospitality-Expert:innen, die sich vollumfänglich dem Thema Gastlichkeit widmen, sowie Ingenieur:innen und Designer:innen bisher zwei Rückzugsorte geschaffen. Geplant sind noch weitere – immer nur einen Katzensprung von der Stadt entfernt und doch so weit, dass Kirschbaum und Pferdewiese namensgebend für die Unterkünfte sind. Besonders abenteuerlich: Der genaue Standort wird den Besucher:innen erst nach der Buchung bekanntgegeben.

Die liebevoll eingerichteten Cabins lassen in Sachen Komfort keine Wünsche offen und konzentrieren sich dennoch auf das Wesentliche. Aus natürlichen und recycelten Materialen hergestellt verfügen die Unterkünfte über Solarpanels auf dem Dach, eigene Wassertanks und eine nahhaltige Komposttoilette, sofern sie nicht an die Wasserversorgung angeschlossen sind. Dem Berliner Startup ist es schließlich genauso wichtig, die Natur zu bewahren wie sie den Menschen näherzubringen.

Skandinavischer Schick in Stadtnähe

Die Panoramafenster der Cabins für einen Rundumblick auf Wiesen und Wälder tragen ihren Teil dazu bei. Eine dunkle Holzfassade bringt skandinavischen Charme und das naturbelassene Pendant im Inneren lässt natürliche Wohnlichkeit aufkommen. Ein Kamin tut an kühlen Herbsttagen den Rest, eine Sonnenterrasse bietet Platz für entspannte Yoga-Einheiten. Wer sich ungestört auf neue Projekte oder ein bisschen "Workation" (Die Verbindung von Arbeit (=work) und Urlaub (=vacation)) konzentrieren möchte, findet am Schreibtisch mit WLAN-Anschluss seinen Platz.

Unkompliziert: Buchung, Check-in und Check-out laufen vollständig digital ab. Preis für eine Nacht: ab 160 Euro. Bei Bedarf kann eine Auswahl an Speisen und Getränken hinzugebucht werden.

holzverkleideter Innenraum einer Cabin mit Panormafenster
Im Grünen aufwachen: die Cabins von Raus machen's möglich.
© Raus

Neu in Tipps & Trends