Unsere Partner

Leuchte "Bee Hive" von Le Klint

Leuchte mit gefaltetem Papierschirm neben Manekineko Katze
Dänische Handarbeit trifft bei Leuchte "Bee Hive" auf japanische Tradition
© Le Klint
Thomas Harrit und Nicolai Sørensen vereinen in "Bee Hive" japanische und dänische Designtradition zu einer hübschen Leuchte für Le Klint.

Nach dem Vorbild traditioneller japanischer Leuchten und inspiriert vom ikonischen "Leggera"-Stuhl, der bis heute bei Cassina verlegt wird, bildet ein markantes wie filigranes Holzgestell das Fundament von "Bee Hive" – und wird durch einen Papierschirm in der für Le Klint typischen Doppelfaltung ergänzt. Angelehnt an die Form eines Bienenstocks, die der in Dänemark handgefertigten Leuchte ihren charakteristischen Namen verleiht und für eine gleichmäßige Lichtverteilung sorgt.

zwei Leuchten mit gefaltetem Papierschirm
Leuchte "Bee Hive" von Le Klint in zwei unterschiedlichen Größen
© Le Klint

Um nachhaltig fertigen zu können, achtete das Design-Duo auf geringen Materialverbrauch, Montage ohne Schrauben sowie einfache Reparatur und dementsprechende Langlebigkeit. Leuchte "Bee Hive" ist in zwei Größen erhältlich. Maße: ab H: 39 x Durchmesser: 22 cm. Preis: ab 503 Euro (zzgl. MwSt.) www.leklint.de


Mehr zum Thema