Unsere Partner

Jetzt auch für kleine Räume: Sofa "Edgy" von Bretz

Graues Sofa mit Quaderoptik steht in einem Raum mit Holzboden
Spielerisch leicht wird Sofa "Edgy" von Bretz zum komfortablen Blickfang im Wohnzimmer
© Bretz
Neue, schmale Sitztiefen machen Sofa "Edgy" von Bretz jetzt noch flexibler. Außerdem: Die Polsterspezialist:innen präsentieren im neuen Flagship-Store im Living Berlin News und Kollektionen.

Vom Tetrisspiel der 80er Jahre inspiriert setzt das modulare Sofa "Edgy" auf ein charakteristisches Quader-Design und Wandlungsfähigkeit. Unserer schnelllebigen Welt angepasst, können nicht nur Rückenlehnen, sondern auch Form und Aufbau des Sofas stets neuen Bedürfnissen und Situationen angepasst werden. Mit dem Anspruch, auch in kleineren Wohnzimmern Platz zu finden, hat Bretz nun neue Sitztiefen (82, 122, 162 und 202 cm) für das Sofa entwickelt. Wahlweise lassen sich die Module zu passgenauen Polstermöbeln konfigurieren oder einzeln als Hocker, Liege oder Sitzmöglichkeit im Raum platzieren.

Großes Sofa in knalligem gelb-grün und blau stehen in einem Showroom
Nun im 2. Stock des Einrichtungshauses Living Berlin zu sehen: Die Polster-Kollektionen von Bretz.
© Bretz

Was es sonst noch Neues gibt? It's Showtime! Bretz eröffnete einen neuen Flagship-Store im Einrichtungshaus für Designmöbel Living Berlin (Kantstr. 17, 10623 Berlin). Seit Anfang des Monats lassen sich die Farbenpracht und das besondere Design der Polstermöbel mit allen Sinnen in der Hauptstadt erleben. www.bretz.de

Mehr zum Thema