CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Wolldecken zum Anziehen aus Island
Bereits vor einem Jahr stellte SCHÖNER WOHNEN die Schlafsäcke "Sealpelt" vor – weil das Design so außergewöhnlich war. Im Interview mit "Zeit Online" verrät die Designerin nun, warum ihre Decken mit Beinen "kein Quatsch" sind.
Handgemachte Möbel bei Studio Ziben
Handgemachte Möbel und außergewöhnliches Design bietet der Online-Shop studio-ziben.de. Zu haben sind unter anderem Sideboards, TV-Möbel oder Nachttische im Retrolook.
Teewagen von Hirche in Sonderedition
In diesem Jahr wäre der berühmte deutsche Designer und Bauhaus-Schüler Herbert Hirche 100 Jahre alt geworden. Zu seinem Geburtstag gibt es ein besonderes Geschenk: seinen eigenen Teewagen in einer Neuauflage.
Modernes Sideboard aus Massivholz
Zeitlos elegant kommt das Sideboard "Ligna" von Ethnicraft auf den Markt. Es ist aus massiver Eiche gemacht. Damit es nicht zu massiv wirkt, greift der Hersteller zu einem Trick.
Neue Stoffe für Ikea-Sessel
Bemz fertigt neue Bezüge für Sessel und Sofas von Ikea. Neben Stoffen von Designers Guild und Marimekko sind ab Januar auch diese schönen Stoffe der schwedischen Marke Bantie zu haben.
Beistelltisch in 2D
"What you see is not" ... was man bekommt. Droog hat einen Beistelltisch kreiert, der aus einem Wandtattoo und einer Schublade besteht.
Stelton-Klassiker mit neuer Funktion
Das Design der Isolierkanne von Erik Magnussens ist legendär. Nun ist der Klassiker in einer aktuellen Version auch als Kaffeezubereiter erhältlich.
Einzigartige Dekantierkaraffe von Menu
Wer keinen Dekantierer auf dem Tisch haben will, braucht die Karaffe "New Norm" von Menu. Der Wein wandert nach dem Dekantieren zurück in die Originalflasche. "New Norm" hat ein eigenes Patent.
Teekanne mit neuem Dekor
Die Form der Teekanne hat Porzellanhersteller Kahla nicht verändert. Nur das Dekor ist neu. Die Teekanne "Valentine" stammt aus der designpreisgekrönten Form "Five Senses", das Dekor aus der Feder von Cornelia Müller.
Panton-Ausstellung in Berlin
Die dänische Botschaft in Berlin zeigt ab Januar Möbel und Objekte des großen Designers Verner Panton. Mit dabei sind Stücke, die bisher nicht in der Öffentlichkeit zu sehen waren.
Flachster Monitor der Welt
So sperrig der Name, so elegant das Design: LG bringt den derzeit flachsten Monitor der Welt auf den Markt. Nur 7,2 Millimeter misst der LED-Monitor "E2290V".
Schräger Sessel aus Finnland
Wenn Star-Designer Karim Rashid Hand anlegt, kann man davon ausgehen, dass das Ergebnis schräg wird. So auch bei dem Sessel "Koop" von dem finnischen Hersteller Martela.
Der Servierwagen ist wieder da
In limitierter Auflage erscheint bei Thonet der Servierwagen "S 179" aus den 30er Jahren. Die limitierten Exemplare werden nummeriert und mit handsignierten Echtheitszertifikaten geliefert.
Isolierkanne "Quack" in neuen Farben
Georg Jensen hat seiner alt bekannten Isolierkanne "Quack" ein neues Gesicht gegeben. Die Kanne, die aussieht wie eine Ente, gibt es jetzt auch in dezenten Pastelltönen.
Hängesessel für draußen
Eine hängende Höhle kommt von Dedon. "Nestrest" nennt sich der neue Lounge-Sessel aus besonders starker Dedon-Faser. "Nestrest" ist das perfekte Versteck für den Garten. Man sieht alles und bleibt dabei selbst unsichtbar.
Klassiker im Kleinformat
Glas und Glühbirne vereint sind in dem Leuchtenklassiker "Block Lamp" von Harri Koskinen. Die Leuchte hat es immerhin bis ins MoMA geschafft. Jetzt gibt es den Klassiker im Mini-Format - zum Sonderpreis.
Designpreis für Sushi-Set
Stilvoll speisen lässt sich mit dem Sushi-Fingerfood-Set "Gaio" von Blomus. Für das formvollendete Design wurde der Hersteller mit einem Designpreis ausgezeichnet.
Duschvorhang in Holzoptik
Hinter einem Bretterzaun duscht, wer sich den Duschvorhang "Holz" von Möve ins Badezimmer hängt. Der Duschvorhang sieht tatsächlich aus wie ein Holzverschlag. Man nennt es den neuen Trend zu Natürlichkeit.
Individuelles Sofa bei Muji
Ein Sofa zum selber Bauen kommt von Muji. Das Sofa ist eine Kombination aus mehreren Einzelteilen. Was man braucht: Ein Einzelsessel, ein Ecksessel und eventuell ein Hocker. Mehr ist nicht nötig.
Winter-Ratgeber für Hausbesitzer
Der Verband Privater Bauherren (VPB) informiert in seinem neuen Ratgeber „Bringen Sie Ihr Haus sicher über den Winter“ über die Gefahren der kalten Jahreszeit – und wie sich Frostschäden am Haus vermeiden lassen.
Dachziegel für Fledermäuse
Der Fledermaus ein Zuhause schafft, wer die "Fledermaus-Dachziegel" von Laumans einbaut. Die Ziegel sind so gemacht, dass zwar Fledermäuse schöner wohnen können – der Bauherr aber keinerlei Nachteile hat.
Nachhaltige Architektur im Blick
Umweltbewusstes Bauen muss nicht langweilig sein. Der Bildband "Ökostrukturen" zeigt eindrucksvoll, wie spannend nachhaltige Architektur sein kann.
Spielzeug aus Karton
Zum Fliegen ungeeignet, zum Abheben aber perfekt – das ist das Flugzeug aus Karton von "Spielhaus.ch". Wer nicht abheben will, kann sich auch hinter einer Burg verschanzen oder gleich auf einem Piratenschiff anheuern.
Bio-Bettwäsche im Porzellanmuster
Jedes Produkt, das vom dänischen Label Truestuff stammt, erhält das Siegel "kontrolliert biologischer Anbau". Für einen Stoffladen ungewöhnlich. Man sieht es den Heimtextilien an.
H&M blickt in Promi-Kleiderschränke
Jede Woche eine neue Welt der Mode öffnet H&M mit einem Video, das im Netz zu sehen ist. Dabei öffnen Prominente ihren Kleiderschrank und zeigen ihre Lieblingsstücke.
3D-Fernseher für zu Hause
Von Philips stammt die neue TV-Kollektion "Platinum" mit 3D-Technik. Mit dem Seitenverhältnis von 21:9 haben die Fernseher das Format einer Kinoleinwand. Toll: Die Bilder sind schärfer und brillanter als bei vergleichbaren 3D-fähigen Geräten.
Marimekko eröffnet Flagship-Store in Berlin
In Berlin eröffnete jüngst der neueste Flagship-Store der finnischen Marke Marimekko. Direkt im Zentrum der Hauptstadt bietet der Hersteller von Mode, Textilien und Wohnaccessoires in industrieller Architektur seine überwiegend bunten Produkte an.
Kissen aus Seide in Retro-Farben
Jetzt heißt es Farbe bekennen, denn mit den Kissen "Remix" und "Bird Leaves" wird auch die langweiligste Couch zum Hingucker. Die Kissen von Ferm Living sind auch online zu bestellen.
Interaktive Tour durchs Weiße Haus
Wer schon immer wissen wollte, wie es im Weißen Haus aussieht, der kann nun eine interaktive Tour durch die Hallen des legändären Gebäudes machen.
Ikea-Kochbuch "Homemade is Best"
Die schlechte Nachricht ist, dass man in Deutschland das liebevoll gestaltete Kochbuch "Homemade is Best" von Ikea nicht kaufen kann. Die gute Nachricht: Es gibt online ein Video über die faszinierende Fotoproduktion.

Seiten