CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Outdoorleuchte "In Vitro" von Flos

Nostalgisches Flair trifft auf innovative Technik und heraus kommt: Das neuste Mitglied der Outdoorleuchten-Familie von Flos, die Glaslaterne "In Vitro" von Philippe Starck.
In Vitro Leuchte von Flos

Das Konzept der klassischen Laterne ist viele Jahrhunderte alt. Die Idee: Eine Lichtquelle mit einem Wind- bzw. Regenschutz zu kombinieren, sodass diese auch bei Wind und Wetter nicht verlischt. Diese archetypische Form nahm sich Designer Philippe Starck für seine Leuchte "In Vitro Unplugged" für Flos als Vorbild. Dabei wird die flache, kreisförmige LED-Lichtquelle von einer Kapsel aus Borosilikatglas geschützt.

Die Leuchte ist wasserdicht, bringt einen leistungsstarken Akku mit und begleitet uns per Tragegurt auf dämmrigen Wegen. Die Leuchte ist in den Farben Schwarz, Weiß, Anthrazit, Braun, Waldgrün, Hellgrün und Terrakotta erhältlich. Preis: ca. 845 Euro.

Tipp: Im SCHÖNER WOHNEN-Shop finden Sie weitere Gartenaccessoires.

Weitere Themen:
Gartenbeleuchtung – von LED bis solar
Lichterketten für außen & innen
Terrasse: Ideen für die Terrassengestaltung

In Vitro Leuchte von Flos