CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Teppich "Rope Rug" von Hem

Der neue Teppich "Rope Rug" von Hem geht verschlungene Wege. Das Ergebnis? Ein Design, das auf dem Boden bleibt.

Für "Hem" hat die französische Designerin Pauline Deltour den neuen Teppich "Rope Rug" entworfen, der auf den ersten Blick mit einer besonderen Eigenschaft von sich Reden macht: seinen schicken Schleifen. Die sind nicht zufällig gesetzt, sondern Ergebnis eines langen Entwurfsprozesses. 25 verschiedene Flechtmethoden galt es auszustesten bevor der finale Entwurf feststand. Dieser besteht nun aus mehrfach ineinander geschlungene Kordel, die durch einen vertikal verlaufenden Faden fixiert werden.

Teppich "Rope Rug" von Hem

Der Baumwollteppich – für Hem der erste seiner Art – bringt zudem japanische Ästhetik in drei Größen und vier Farbvariationen auf den Boden. Inspiriert wurde das Design nämlich vom klassischen japanischen Tatami-Muster, welches hier zeitgenössisch aufgegriffen wird.

Preis: ab ca. 400 Euro.

www.hem.com

Tipp: Feine Teppich gibt's auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Outdoor-Teppiche für Balkon und Garten
Badematten – schöne Schmeichler für die Füße
Ratgeber: Den richtigen Bodenbelag finden