Unsere Partner

Was schenkt man zum Richtfest? 10 kreative Geschenkideen

Fußmatte "Hand Grape" von Heymat
Eine hübsche Fußmatte, das Schlüsselboard, eine Pflanze für den Garten oder Brot und Salz – Geschenke zum Richtfest sind Geschmacksache. Einige Klassiker lassen sich dabei aber durchaus ausmachen.
© Heymat
Ist der Dachstuhl aufgeschlagen und der Rohbau steht, wird Richtfest gefeiert. Wer glücklichen Bauherr:innen zu diesem Anlass ein Geschenk mitbringen möchte, steht da schnell vor der kniffligen Frage: Was schenkt man eigentlich zum Richtfest? Hier kommen zehn Geschenkideen für Fans von Design und guter Alltagsgestaltung.

Artikelinhalt

Richtfest – das ist der Ursprung des Brauchs

Richtkranz auf einem Dachstuhl zum Richtfest
Der Richtbaum oder Richtkranz (Foto) schmückt das noch ungedeckte Dach während des Richtfests.
© Adobe Stock

Traditionell sind Richtfest, Aufschlagfest oder Firstbier, wie es in unterschiedlichen Regionen Deutschlands heißt, ein Dankeschön an die unterschiedlichen Gewerke, die bis zu diesem Punkt auf der Baustelle gearbeitet und das Gebäude bis zum Dachstuhl errichtet haben.

Der Brauch reicht über viele Jahrhunderte zurück und ist bis ins späte Mittelalter belegt. Freilich waren Richtfest und alle weiteren Brauchtümer zum Abschluss bestimmter Bauabschnitte ursprünglich nicht rein symbolischer Natur, sondern dienten dazu, Schulden und Verpflichtungen bei den an der Bauausführung beteiligten Handwerkern zu begleichen – und unter Glück- und Segensversprechen der Gemeinschaft in die Zukunft im neuen Haus zu starten. Letzteres gilt noch heute. Zudem ist das Richtfest eine gute Gelegenheit, Familie, Freunden und den neuen Nachbarn eine Vorstellung vom (beinahe fertigen) neuen Heim zu verschaffen.

Geschenke zum Richtfest

Wer zum Richtfest eingeladen ist, bringt, wie bei vielen anderen Gelegenheiten auch, bestenfalls ein passendes Geschenk mit. Zwar sind Budget und Stil wie so oft sehr unterschiedlich und Geldgeschenke ebenso üblich wie kleine, eher symbolhafte Mitbringsel wie Hufeisen (gern mit Gravur) oder schlichte Glückwünsche, verbunden mit Blumen und guten Wünschen. Wer aber ein geschmackvolles Geschenk von bleibendem Wert zum Richtfest sucht, der sich übrigens nicht allein über den Preis definiert, findet im Folgenden zehn unserer Lieblingsgeschenke für junge Hausbesitzer:innen.

Brot und Salz zum Richtfest

Brot und Salz sind seit jeher Brauch als Geschenk zum Einzug oder zum Richtfest. Sie stehen für Wohlstand, Sesshaftigkeit, Glück und Gemeinschaft. Wer auf den Klassiker setzen möchte, wählt einen hübschen Brotkasten, eine Brotbox oder eine Brottasche für den Frühstückstisch.

Brotkasten "Emma" von Stelton in Weiß auf einem Holztisch mit Frühstücksgeschirr
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Stelton Emma Brotkasten
© Stelton

Dazu bietet sich ein zeitloses Gewürzmühlen-Set, ein Salztöpfchen oder ein hölzerner Löffel an, mit dem sich Salz praktisch portionieren lässt. Allrounder in zahlreichen Farb- und Materialkombinationen sind die "Bottle Grinder" von Menu.

Salz- & Pfeffermühle "Bottle Grinder" von Menu aus glänzendem Metall
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Menu Bottle Grinder Muehlen Set
© Menu

Eine Fußmatte als Geschenk zum Richtfest

Braucht jeder, sie wird vermisst, wo sie fehlt und hübsche Exemplare sind mitunter Mangelware – die Rede ist von der Fuß- oder Sauberlaufmatte. Wenn Sie die bevorzugte Farbwelt der frischgebackenen Hausbesitzer:innen gut kennen, spricht nichts gegen die Matte als Geschenk zum Richtfest. Und wenn nicht? Setzen Sie mit einer sorgsam ausgewählten Fußmatte als Geschenk vielleicht Impulse für die künftige Gestaltung des Hausflurs.

Fußmatte "Door mat" von Hay in pink
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Fußmatte Door Mat von Hay
© Hay

Hübsche Gläser zum Richtfest

Ein guter und für viele Häuslebauer:innen auch emotionaler Grund anzustoßen ist so ein Eigenheim allemal. Wer ein persönliches Geschenk zum Richtfest sucht, schenkt einfach ein Set zarter Champagnergläser, mit denen die neuen Besitzer:innen des (fast) fertigen Hauses auf das bereits Geschaffte anstoßen können, wenn der Trubel vorüber ist.

Gefüllter Champagnerglas mit einer Champagnerflasche im Hintergrund, daneben liegen zwei Birnen
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Champagnerschalen Ripple von Ferm Living
© Ferm Living

Schlüsselbrett oder Garderobe zum Richtfest

Klein, multifunktional und einzeln verschenkt nicht so teuer, dass man die Gastgeber:in beschämt: Einzelne Garderobenhaken oder modulare Garderoben und Schlüsselbretter sind eine perfekte Möglichkeit, ein Geschenk durch mehrere Schenkende zu teilen, ohne auf Gutscheine auszuweichen oder eine Partei das Komplettgeschenk besorgen zu lassen. Und: Insbesondere Familien benötigen nicht nur im Flur allerlei Haken, auch in den Kinderzimmer schlägt eine ebenso stilvolle wie funktionale Wandgestaltung zwei Fliegen mit einer Klappe.

Garderobe
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Muuto Dots Wood
© Muuto

Übrigens: Neben Muutos "Dots", einem neuen nordischen Klassiker für die Flurwand, haben auch zahlreiche andere Hersteller Haken und Knöpfe für Wand- und Möbelflächen im Angebot. Darunter Vitra oder Normann Copenhagen.

Clevere Ordnungsboxen für Küche oder Werkstatt

Ordnungsfetischist:innen und Bauherr:innen, denen ein Schubs in eine aufgeräumtere Zukunft durchaus gut täte, freuen sich über hübsche Helfer, die Kram und Krempel im neuen Heim in Schach halten. Vitras "Toolbox" beispielsweise ist in vielen Farben erhältlich.

Toolbox von Vitra
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Vitra Toolbox
© Vitra

Wer keinen Kunststoff mag, wählt eine hübsche Lösung aus Holz oder Metall. Beispielsweise "Grib" von Ferm Living.

Werkzeug- und Ordnungsbox "Grib" von Ferm Living in Sand in einem Badezimmer in Sand- und Cremetönen
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Ferm Living Grib Toolbox
© Ferm Living

Kräutertopf als Geschenk zum Richtfest

Blumen zur Richtfest-Party mitbringen? Alter Hut! Wie wäre es mit einem Beitrag zur neuen Kräuterküche? Rosmarin, Minze oder Thymian sehen mindestens genau so frisch aus wie ein Strauß Ranunkeln – man hat aber viel länger etwas davon. Wer keinen grünen Daumen hat, wird bei der Pflege der Küchenkräuter von Kräutertopf "Grow It" aus Silikon unterstützt: Der Topf gibt selbständig immer nur so viel Wasser an die Erde ab, wie benötigt.

Kräutertopf "Grow It" von Rig Tig
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Grow it Kräutertopf
© Rig Tig

Pflanztopf mit Inhalt zum Richtfest

Wer ein Haus baut, gestaltet hiernach meist auch die Terrasse, den Garten oder doch wenigstens ein paar Quadratmeter rund um die Eingangstür. Und: Die Wenigsten können (oder wollen) sich nach einer finanziellen Herausforderung wie einem Hausbau noch Pflanztöpfe mit Designanspruch leisten. Gut also, wenn man diese schon zum Richtfest geschenkt bekommen hat.

Blumentopf "Hourglass" von Ferm Living
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Blumentopf Hourglass von Ferm Living
© Ferm Living

Wandleuchte für die Hauswand

Eine klassische Wandleuchte für draußen ist ebenfalls ein gelungenes Geschenk zum Richtfest – wenn man den Geschmack der Gastgeber:innen kennt. Ein Geschenk-Tipp für Minimalisten? Leuchte "Toldbod" von Louis Poulsen beispielsweise ist Weltmeister im Understatement und fügt sich in beinahe jede Umgebung und jeden Hausstil ein.

Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Louis Poulsen Toldbod 155 Aussenleuchte
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Louis Poulsen Toldbod 155 Aussenleuchte
© Louis Poulsen

Gartenbank als Geschenk zum Richtfest

Sie suchen ein Geschenk mit emotionalem Wert, das einem ein ganzes Leben erhalten bleibt? Besorgen Sie eine hochwertige Gartenbank aus Holz. Zugegeben, Exemplare wie "Drachmann" oder "Regatta" von Skagerak sind kein Schnäppchen und somit nur etwas für größere Gruppen Schenkender, die gemeinsam Budget für das Präsent in einen Topf werfen. Dann aber haben die Beschenkten ein Gartenmöbel für die Ewigkeit, auf dem sich viele Dekaden der Wechsel der Jahreszeiten im eigenen Garten beobachten lässt – und die man irgendwann vielleicht sogar an die eigenen Kinder weitergibt. Was für eine schöne Vorstellung!

Gartenbank "regatta" von Skagerak
Im SCHÖNER WOHNEN-Shop: Skagerak Regatta Bank
© Skagerak

Gut zu wissen: der traditionelle Ablauf des Richtfestes

Sie waren zuvor noch nie Gast auf einem Richtfest und fragen sich, ob es eine Art Richtfest-Knigge gibt? Letzteres wohl nicht, durchaus allerdings einen immer wiederkehrenden Ablauf. Und der sieht so aus:

Zu Beginn begrüßen die Hausbesitzer:innen ihre geladenen Gäste und die versammelte Handwerkerrunde auf der Baustelle, danach übernehmen die Zimmerleute das Wort und stoßen mit einem Schluck Schnaps auf das Wohl der Bauherr:innen an. Wichtig: Das dazu verwendete Schnapsglas landet anschließend auf dem Boden. Zerspringt das Glas, soll es Glück bringen. Wenn es heil bleibt, ist dies kein gutes Omen – was freilich den Schwung erklärt, mit dem es vom Dachstuhl hoch oben auf den Baustellenboden darunter geworfen wird.

Es folgt das Einschlagen des letzten Nagels ins Gebälk. Zimmerleute übernehmen die ersten Hiebe, die letzten obliegen den Bauherr:innen. Danach wird gefeiert.

Extratipp für Gäste: Gutes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung ist Pflicht auf einem Richtfest. Die Baustelle ist nur notdürftig gesichert, der Rohbau noch kahl und meist ohne Fenster und Türen. Wer das Fest genießen möchte, sollte sich insbesondere während der kühlen Monate dem rustikalen Anlass entsprechend vorbereiten.

Weiterlesen?


Mehr zum Thema