Unsere Partner

Tischspiegel "Cyclope" bei Moustache

Wie eine kleine Statue, die ihre Umgebung fest im Blick hat, wirkt "Cyclope", ein Tischspiegel der französischen Trendmarke Moustache.

Spiegel "Cyclope" verdankt seinen Namen seiner konvexen Form, einem Spiegeltypus, der früher "Hexenaugen" genannt wurde. Wie seine Vorgänger gibt auch das neue Exemplar von Moustache seinem Nutzer das merkwürdige und zugleich faszinierende Gefühl, von der anderen Seite beobachtet zu werden.

Tischspiegel "Cyclope" bei Moustache
© Moustache

Entworfen hat "Cyclope" Nachwuchsdesignerin Ionna Vautrin, die ihre ersten Berufsjahre unter anderem im Studio der Brüder Bouroullec verbracht hat. Sie gestaltete ihre großzügige Spiegelskulptur mit einem weich geschwungenen Fuß aus Keramik so liebevoll und rund, dass außer der Form nur noch wenig an die besagten "Hexenaugen" früherer Tage erinnert.

"Cyclope" ist 46,5 cm hoch und kostet ca. 260 Euro.

Zum Hersteller:
www.moustache.fr


Neu in Tipps & Trends