Unsere Partner

Sitzmöbelkollektion "Traffic" von Konstantin Grcic

Mit seiner für Magis geplanten Polsterkollektion "Traffic" zitiert Konstantin Grcic Le Corbusiers berühmte "LC-Serie".

Bis heute wirkt Le Corbusiers vor über 80 Jahren entworfene "LC-Kollektion" innovativ und lebendig. Nun erweist Designer Konstatin Grcic dem Altmeister seine Ehre und zitiert maßgebliche Charakteristika des 1928 entworfenen Klassikers mit "Traffic" für Magis.

Sitzmöbelkollektion "Traffic" von Konstantin Grcic
© Magis

Ebenso wie das große Vorbild besteht Grcics neue Sitzmöbel-Serie aus geometrischen Polstern, die von einer ebenso geradlinigen Stahlrohrkonstruktion getragen werden. Durch den eher simplen Entwurf liegt der Fokus auf der Konstruktion und dem Bezugsmaterial der stets quadratischen Kissen. Zu haben sind diese wie bei Corbusiers "LC" in Stoff oder Leder.

Preis auf Anfrage beim Hersteller.

Zum Hersteller:
www.magisdesign.com

Neu in Tipps & Trends