Unsere Partner

Taschen aus Vintage-Segelstoff bei 360°

Das Label 360° verwandelt alte Segel und Persennings in begeherenswerte Taschen. Diese heißt "Strandkorb" und ist, wie all ihre Kolleginnen, ein Unikat.

Taschen aus Vintage-Materialien wie LKW-Planen, gebrauchtem Leder oder - wie im Falle dieses schicken "Strandkorbes" - aus Segeltuch sind en vogue. Schließlich bringt das Material selbst seine jeweils ganz eigene Geschichte mit. Kleine Defekte und Einzigartigkeiten in Farbe und Form machen die daraus entstandenen Produkte zu Unikaten. Und wer trägt seine sieben Sachen nicht gern in einem solchen durch die Lande?

Taschen aus Vintage-Segelstoff bei 360°
© 360 Grad

Die Marke 360° kommt aus Hamburg. Matthias Hülsebus und Edzard Kramer sind die kreativen Köpfe hinter den weißen Vintage-Segeltüchern des Labels. Die beiden starteten Ende der 90er Jahre ihre erste Kollektion und etablierten sich in den Folgejahren stetig mit einer wachsender Zahl an Shoppern, Schultertaschen und Rucksäcken.

"Strandkorb" aus der aktuellen Linie des Duos misst ca. 40 x 35 x 19 cm und kostet rund 60 Euro.

Zum Hersteller:
www.taschen-aus-segeltuch.de


Neu in Tipps & Trends