Unsere Partner

Stuhl "Pila" von den Brüdern Bouroullec

Maximale Reduktion wählten die Designstars Ronan und Erwan Bouroullec als Credo bei der Gestaltung von "Pila". Ihre schlanke Stuhlkollektion ist ab sofort bei Magis zu haben.

So wenig wie möglich, so viel wie nötig: "Pila", das neue Sitzmöbel der Stardesigner Ronan und Erwan Bouroullec, wirkt trotz kleinstem Materialaufwand enorm elegant. Darüber hinaus überzeugt der Stuhl mit Stabilität und Langlebigkeit.

Stuhl "Pila" von den Brüdern Bouroullec
© Magis

Dazu formten die berühmten Franzosen "Pilas" Sitz- und Rückenlehnenteile aus Schichtholz. Vier filigrane Beine aus Vollholz-Esche tragen das Sitzmöbel, dessen einzelne Komponenten durch ein fast unsichtbares Gestell aus Druckguss-Aluminium verbunden werden. "Pilas" Rückenlehne steckt sich diskret wie eine Messerklinge ins Hauptgestell des Stuhls und garantiert damit Standfestigkeit.

"Pila" ist in natürlichem Holzlook oder dunkel gebeizter Esche (Foto) zu haben. Der Stuhl ist ab sofort bei Magis erhältlich und kostet rund 420 Euro.

Zum Hersteller:
www.magisdesign.com


Mehr zum Thema