Unsere Partner

Wanduhr "Felt" aus recycelten Kunststofffasern

Gestatten, das ist "Felt". Die schicke Wanduhr aus Kunststofffasern blickt auf eine turbulente Vergangenheit als Plastiktüte zurück.

Eine filzig-weiche und doch unaufdringliche Ästhetik bietet "Felt", eine neue Wanduhr von Leff Amsterdam. Ihre Oberfläche ist aus matten Kunststofffasern gemacht, mit denen Designer Sebastian Herkner ein Zeichen für Nachhaltigkeit im Produktdesign setzen möchte. "Felt" besteht zu 60 Prozent aus wiederverwerteten Plastikverpackungen.

Wanduhr "Felt" aus recycelten Kunststofffasern
© Leff Amsterdam

"Felt" hat einen Durchmesser von etwa 35 cm. Die filzige Oberfläche schmückt ein warmes, dunkelgraues Anthrazit. Die Zeiger der schmucken Wanduhr sind in mehreren Farben, darunter Schwarz, Weiß und Orange, zu haben.

Der Preis: rund 140 Euro.

Zum Hersteller:
www.leffamsterdam.com


Neu in Tipps & Trends