Unsere Partner

Leuchte "Hodge Podge" lädt Smartphones auf

Die Multifunktionale: "Hodge Podge" von Forestier
© Forestier
Auf Beistell- oder Nachttischen tummeln sich normalerweise Leuchten, Wecker, Smartphones und eine Menge Kabelsalat; den macht "Hodge Podge" jetzt überflüssig.

Haben Sie sich schon einmal über den Kabelwust auf dem Nachttisch geärgert und sich eine Lademöglichkeit für Tablet oder Smartphone auf Augenhöhe gewünscht? Die Leuchte "Hodge Podge" bringt genau das mit - und wirft die Frage auf, warum es eigentlich so wenige Geräte gibt, die energiedurstige Gadgets mit Strom versorgen.

Die schmucke Leuchte in klassischer Form besteht aus pulverbeschichtetem Aluminium und wohnlichem Kork. "Hodge Podge" ist in mehreren Farben und zwei Größen erhältlich. Die digitale Zeitanzeige (Foto) funktioniert als integrierter Wecker, "Hodge Podge" ist auf Wunsch aber auch ohne Uhr zu haben.

Der Preis: rund 295 Euro.

Zum Hersteller:
www.ldesign.fr


Neu in Tipps & Trends