Unsere Partner

Hocker "Steel Stool" aus Holz und Stahl

Das ist "Steel Stool", ein Hocker, ganz klar! Kombiniert man das kleine Möbel aber mit einigen anderen seiner Art, so wird ein Regal, eine Konsole oder ein Tisch daraus. Wie praktisch!

Ein schräges “Y” aus stabilem Holz, dazu ein gebogenes Stahlblech und fertig ist "Steel Stool", der ebenso funktionale wie hübsche Hocker von Noon Studio. Gemacht ist er für Liebhaber von rustikalem Industrie-Schick und Wohnbegeisterte mit einer Vorliebe für Möbel mit Mehrwert.

Hocker "Steel Stool" aus Holz und Stahl
© Noon Studio

Die Fächer unter der Sitzfläche des "Steel Stools" bieten Platz für Bücher, Zeitschriften, Fernbedienungen oder Schreibutensilien. Kombiniert man das kleine Möbel mit weiteren Exemplaren, ist die Hockerfamilie zudem als größeres Regal nutzbar und lässt sich auf Wunsch wieder in viele kleine Sitzmodule zurückverwandeln.

Der Preis: "Steel Stool" kostet ca. 280 Euro.

Zum Hersteller (mit Online-Shop):
www.noon-studio.com


Neu in Tipps & Trends