Unsere Partner

Couchtisch "Stage Legs" auf geschwungenen Stahlbeinen

"Stage Legs" heißt dieser unprätentiöse Couchtisch aus Massivholz und Stahl. Das Möbel ist ein weit gereistes Exemplar - "Stage Legs" stammt vom australischen Designer Elliot Gorham.

Nicht nur Strandkultur und atemberaubendes Naturschauspiel hat Australien zu bieten. Der Kontinent am anderen Ende der Welt beherbergt auch so manches junge Designlabel. Zu diesem Kreis gehört auch Elliot Gorham mit seiner kleinen Möbelschmiede Noddy Boffin aus Melbourne.

Couchtisch "Stage Legs" auf geschwungenen Stahlbeinen
© Noddy Boffin; Elliot Gorham

Spezialgebiet des jungen Unternehmens: Möbel aus natürlichen Materialien im Vintage-Look. Anders, als die Optik vermuten lässt, sind die Möbel aber neu.

Couchtisch "Stage Legs" ist aus pulverbeschichtetem Stahl und massivem Eichenholz gemacht. Seinen Namen hat das niedrige Möbel durch die geschwungene Gestalt seiner kurzen Beine erhalten. Die Stahlelemente sind in vielen unterschiedlichen Farben zu haben.

"Stage Legs" kostet etwa 965 Euro und kommt per Luftfracht nach Europa.

Zum Hersteller:
www.noddyboffin.com


Neu in Tipps & Trends