Leuchte "Dame" bei Established & Sons

Kleine, feine Dame: Designer Luca Nichetto ist seit der Mailänder Möbelmesse im April in aller Munde. Seine Leuchte "Dame" entwarf er für Established & Sons.

Der italienische Designer Luca Nichetto ließ sich beim Entwurf von "Dame" für das englische Kult-Label Established & Sons von traditionellen Straßenlaternen auf der Glasinsel Murano bei Venedig inspirieren. Mehr als die Form adaptierte der gebürtige Venizianer dann allerdings nicht. Seine Pendelleuchte hat einen Schirm aus Stoff und Polymerschaum - und diesen Kniff hat sich der Kreative wiederum aus einer anderen Paradedisziplin der Italiener abgeschaut: dem Autobau.

Leuchte "Dame" bei Established & Sons
© Established + Sons

Die Pendelleuchte ist in drei Größen und Durchmessern zwischen 47 und 75 cm sowie in verschiedenen Farben erhältlich. Allen Varianten der feinen italienisch-englischen "Dame" ist ihr diffus-weiches Licht gemeinsam, das durch ihren Schirm aus High-Tech-Materialien nach außen dringt.

"Dame" kostet bei Established & Sons ab 550 Euro.

Zum Hersteller:
www.establishedandsons.com

Neu in Tipps & Trends