"Made 4 you" Design für den Wandel" in Wien

Wie smart sind künftige Technologien? Was bereitet uns weiterhin Freude? Was finden wir schön? Das Museum für angewandte Kunst (MAK) in Wien zeigt 80 Design-Beispiele für Problemlösungen von Morgen.
"Made 4 you" Design für den Wandel" in Wien
© MAK Wien

Brisante Fragestellungen bilden zusammen mit Designbeispielen den Rahmen der Ausstellung "Made 4 you" im Wiener MAK. Mehr als 80 zukunftweisende Projekte weltweit arbeitender Designagenturen und Unternehmen sowie junger Talente sollen die Bedeutung von Design für nachhaltige Innovationen in unserem Alltag exemplarisch aufzeigen.

Das MAK zeigt seine Schau, die noch bis einschließlich 7. Oktober zu sehen ist, gebündelt in verschiedene Bereiche. In der Lobby führt Hartmut Esslinger anhand von bisher unveröffentlichten Modellen und Prototypen aus seiner Zusammenarbeit mit Apple in die Prinzipien des strategischen Designs ein. In der Fabrik werden bereits erhältliche und noch in der Konzeptionsphase befindliche Designlösungen von bekannten Unternehmen präsentiert.

Im Zentrum der Ausstellung befindet sich das Labor, wo zirka 30 Projekte von Designstudenten und Absolventen Esslingers an der Universität für angewandte Kunst in Wien als Modelle und Multimedia-Präsentationen zu sehen sind.

Die Schau im MAK ist dienstags von 10 bis 22 Uhr und mittwochs bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Jeden Dienstag zwischen 18 und 22 Uhr ist der Eintritt frei, zu allen anderen Zeiten kosten Tickets 7,90 Euro.

Zum Museum im Internet:
www.mak.at

Neu in Tipps & Trends