Unsere Partner

Barhocker "Revolver" von Established & Sons

Da kommt Freude auf: Mit "Revolver" von Established & Sons kann man sich wie der Wind um die eigene Achse drehen.
Barhocker "Revolver" von Established & Sons
© Established + Sons

Wie die Trommel eines Revolvers drehen wir uns auf "Revolver", dem neuen Barhocker in Nachtschwarz von Established & Sons. Für die richtigen Drehmomente sorgt das Kugellager zwischen den Beinen und dem oberen Sitzteil des Hockers. Entworfen hat ihn Leon Ransmeier.

Die Aufgabe der Engländer: Einen Barhocker mit Überraschungsmoment zu entwerfen, der sowohl in eine Kneipe, Bar oder einen Club passt als auch an den heimischen Küchentresen. Ransmeier versah seinen "Revolver" mit dem oben beschriebenen Kugellager, so dass wir uns locker um 360 Grad drehen können.

"Revolvers" Sitzfläche hat einen Durchmesser von 40 cm. Der Hocker ist als niedrige Version mit einer Höhe von 65 cm und einer höheren mit 78 cm zu haben. Die niedrige Version ist ab etwa 335 Euro, die etwas höhere ab rund 350 Euro erhältlich.

Zum Hersteller:
www.establishedandsons.com


Neu in Tipps & Trends