CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Tipp 1: Regelmäßig Putzen

Den wichtigsten Tipp, den Allergiker berücksichtigen sollten: Regelmäßig die Wohnung putzen! Besonders in Räumen, in denen man sich lange aufhält, wie das Wohn- oder Schlafzimmer sollte regelmäßig gesaugt und feucht gewischt werden. Nur so lassen sich Milben, Haare und Pollen nachhaltig bekämpfen.

Weitere Themen:
Aufräumen und Putzen - vermeiden Sie diese Fehler
Ausmisten und Entrümpeln - Tipps für mehr Ordnung
Putzplan: Wie oft Sie was sauber machen sollten