CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Stilepochen

Möbel in ihren Stilepochen: Von geschwungenen Formen und prachtvollen Verzierungen zu schlichten Strukturen – so haben sich Möbel über die Zeit verändert.

Bauhaus-Sessel von Tecta
Stiltrend
Möbel und Accessoires im Bauhaus-Stil
Klare Formen mit Sinn fürs Praktische. Wir haben Möbel und Accessoires für Sie, mit denen Sie sich ganz in die Zeit des Bauhaus zurückversetzen lassen können.
Sessel "F 51" von Walter Gropius
Stilepoche
Bauhausstil: Die hohe Schule der Reduktion
Nur 14 Jahre lang existierte die Bauhausschule – und doch begeistert uns die Kunst, das Design und die Architektur dieser einflussreichen ästhetischen Strömung aus dem 20. Jahrhundert noch immer.
Korkenzieher "Anna G." von Alessi
Einrichtungsstile
Postmoderne als Einrichtungsstil
In den 70er und 80er Jahren wandten sich Designer gegen das Dogma der "Guten Form" und entwarfen Objekte, die nicht immer funktional, dafür aber bunt, sinnlich und provokant waren.
Haus des Jahres 2016: Renovierte Jugendstilvilla
1. Preis: Haus des Jahres 2016
Renovierte Jugendstil-Villa
Mit Respekt vor der 100 Jahre alten Substanz passte Familie Wögrath ihre dreigeschossige Villa vor den Toren Wiens heutigen Ansprüchen an. Der Spagat zwischen Geschichte und Gegenwart ist meisterhaft gelungen.
Prachtvolle Barockmöbel
Stilepoche
Barockmöbel
Geschwungene Formen, Gold und prachtvolle Verzierungen sind typisch für Barock-Möbel. Mit Kabinett oder Polstersessel holen Sie sich die glanzvolle Zeit von Ludwig XIV. nach Hause.
Moderner Einrichtungsstil
Einrichtungsstile
Moderner Einrichtungsstil
Shabby Chic, Loftstyle und Green Living – der moderne Einrichtungsstil ist unkompliziert und facettenreich. Wohnen im Stilmix ist hier ausdrücklich erlaubt!