CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Schrank "S07"

Schrank "S07"

Als "Schrank der unendlichen Möglichkeiten" beworben, verband das von Rolf Heide und Peter Kräling entwickelte Anbausystem größtmögliche Flexibilität mit einer unaufgeregten, geradlinigen Form, die bis heute Gültigkeit hat. Am Puls der Zeit war Interlübke mit dem Konzept, mit flexiblen Lösungen von der Stange einen Mittelweg zwischen individuellem Möbelbau und standardisierten Einzelmöbeln anzubieten: Je nach Größe des Raums lassen sich beliebig viele Einheiten aneinanderreihen, die Vielfalt bei Inneneinteilungen und Oberflächen ist nach wie vor beeindruckend.

Aus dem Jahr: 1963

Hersteller: Interlübke