CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Leuchte "AJ"

Leuchte "AJ"

Dank der asymmetrischen Tütenform ist Arne Jacobsens Entwurf, nach seinem Schöpfer schlicht "AJ" genannt, eine der markantesten Tischleuchten der neueren Designgeschichte und zugleich eines der Markenzeichen des dänischen Designs der Nachkriegsjahrzehnte. Jacobsen schuf die Leuchte für das von ihm entworfene SAS-Hotel in Kopenhagen, dessen Innenausstattung er von den Möbeln über die Textilien bis hin zum Besteck konsequent durchplante – ein echtes Designer-Hotel zu einem Zeitpunkt, als es dieses Wort noch gar nicht gab.

Aus dem Jahr: 1957

Designer: Arne Jacobsen

Hersteller: Louis Poulsen