CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Geschirr "Form 2000"

Geschirr "Form 2000"

Heinrich Löffelhardt war Bildhauer und frei schaffender Produktgestalter, bis er Anfang der 50er Jahre künstlerischer Leiter beim Porzellanhersteller Arzberg wurde. Einer seiner ersten Entwürfe in dieser Zeit war die Serie "Form 2000", die mit ihren beschwingten Rundungen dem Stil der Zeit entsprach, ohne ins allzu Dekorative, Nierentischhafte abzugleiten. Tatsächlich erwies sich ihre Form als so zeitlos, dass das Geschirr bis heute verkauft wird, ohne den Stempel Retro-Design zu tragen.

Aus dem Jahr: 1954

Hersteller: Arzberg