CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Leuchte "Kaiser Idell 6631"

Leuchte "Kaiser Idell 6631"

Wie so viele klassische Möbelentwürfe aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts stammt auch diese Leuchte von einem Bauhaus-Meister: Christian Dell war Werkmeister der Metallwerkstatt. Für den Leuchtenhersteller Kaiser entwarf er eine Reihe von Arbeitsleuchten, die sich nicht nur durch das damals neuartige Kugelgelenk am Schirm auszeichneten, sondern auch durch ihre funktionale und dennoch ausgesprochen elegante Form. Die einfacheren Varianten wurden schnell zur Massenware in Büros und Ämterstuben, die aufwändigste Version war das Modell "6631" – ein dezentes Statussymbol, das Modernität mit Luxus verband.

Aus dem Jahr: 1931

Hersteller: Kaiser Idell